Schnellfinder:

Flüchtlinge?!
1. lebenslanges  Lernen
2. Bundesrepublik
3. Geld
4. Banken
5. Staatsschulden
6. verdeckte Schulden
7. EU
8. Rettungsschirme
9. TTIP, TISA
10. Öl, Feindbilder, Medien, 9/11
11. Ukraine,Putin, Nato
12. Verschwörungs-Theorien
13. Machtzentren
14. Medien-gleichschaltung
15. Klima, Chemtrail,
HAARP

16. Mind Control
17. Jetzt bis Zukunft
18. Bevölkerungs  -kontrolle, Gen-food
19. Impfungen und Krebstherapie
20. Frieden&Krieg
21. Bürger stehen auf
22.Beeindruckendes!
23. tolle Webseiten
24. Info&Kraftquellen
25. Geheimdienste
26. Spielfilme
Was kann ICH tun?
Germanwings

Wie alles begann

Wie alles begann

Wie soll ich beginnen? Ich bin eine ”gestandene Frau” und beschäftigte mich aus beruflichen Gründen viel mit dem Byzantinischen Reich (330 - 1453). So lernte ich, das Internet für meine Recherche zu nutzen. Nachdem ich mich in dieser geschichtlichen Periode gut eingerichtet hatte, tauchte in mir die Frage auf: Und was geschah während dieser Zeit parallel im Römischen Reich und danach? Also recherchierte ich auch über diesen Themenbereich und mündete schließlich in der Entstehung meines Heimatlandes Deutschland.

Ja klar, in der Schule hätte ich das eigentlich schon gelernt haben sollen, aber das liegt lang zurück und eine Auffrischung kann nicht schaden. Außerdem ist die Geschichtsschreibung vom Zeitkontext abhängig und heute werden die zurückliegenden Ereignisse möglicherweise anders geschildert und interpretiert. Ich mündete in den Zeiten der Reichsgründung - erster Weltkrieg - zweiter Weltkrieg und die Nachkriegszeit.

Dieses Wissen stellte sich als gute Grundlage für heutige Ereignisse dar.

Mittlerweile beschäftige ich mich mit der EU, dem ESM und - ganz wichtig - mit unserem Geldsystem. Was ist Geld eigentlich? Ehrlich, liebe Leser, ich kam mir ziemlich blöd vor und dachte, ich sei der dümmste Mensch, darüber nicht Bescheid zu wissen. Doch in der Schule wurde mir darüber nichts gelehrt, und BWL hatte ich nicht studiert. Ich entdeckte wunderbare Informationen zum Thema Geld, teils in Spielfilmform, teils als Vorträge von Wissenschaftlern, teils als youtube Videos.

Mein persönlicher Prozess des “Erwachens”
ließ sich nicht mehr aufhalten.

Es ist nicht einfach, sich mit den Realitäten zu konfrontieren, man könnte daran verzweifeln. Hier stellte sich mein tief in mir verankerter Glaube als meine Kraftquelle dar. Eine von der Öffentlichkeit, Presse, Politik usw. nicht zu beeinflussende Kraftquelle. Ich wünsche einem jeden Menschen etwas Ähnliches. Aufrichtig gelebt und verstandene Religion/Spiritualität ist von keinem Guru, Meister - ja selbst nicht von den Interpretationen der verschiedenen Kirchen - abhängig, sondern erwächst aus dem Bemühen heraus, die Stimme des Herzens aufzuspüren und ihr zu folgen.

...übrigens fand ich später das Video  // TRUTHER - Wahrheit- suchend // von Jasinna (die ich aufgrund ihrer Authentizität sehr schätzen gelernt habe), in dem sie ihr “politisches comming out” zeigt. Sehenswert.

Sie meinen, es sei egal, und was können Sie schon verändern an der Welt ? ! ? Dann schauen Sie sich diesen Beitrag an:

 

 

[Impressum]