Schnellfinder:

Flüchtlinge?!
1. lebenslanges  Lernen
2. Bundesrepublik
3. Geld
4. Banken
5. Staatsschulden
6. verdeckte Schulden
7. EU
8. Rettungsschirme
9. TTIP, TISA
10. Öl, Feindbilder, Medien, 9/11
11. Ukraine,Putin, Nato
12. Verschwörungs-Theorien
13. Machtzentren
14. Medien-gleichschaltung
15. Klima, Chemtrail,
HAARP

16. Mind Control
17. Jetzt bis Zukunft
18. Bevölkerungs  -kontrolle, Gen-food
19. Impfungen und Krebstherapie
20. Frieden&Krieg
21. Bürger stehen auf
22.Beeindruckendes!
23. tolle Webseiten
24. Info&Kraftquellen
25. Geheimdienste
26. Spielfilme
Was kann ICH tun?
Germanwings

Denkscheune

Hallo und herzlich Willkommen in der Denkscheune

Frohes Neues Jahr 2016
Zwei Jahresrückblicke 2015 mit

  1. Wolfgang Eggert | Robert Stein | Michael Grawe | Hagen Grell | Frank Höfer
     
  2. Ken Jebsen im Gespräch mit: Gerhard Wisnewski (Verheimlicht, Vertuscht, Vergessen)
     

Was ist los auf dieser Welt?

aktuell: Flüchtlinge - Migranten Informationen, die Sie sonst nicht lesen

Auf diesen Seiten habe ich für Sie handverlesene Informationen zu brisanten Themen unserer Zeit gespeichert und zur Verfügung gestellt. Geschichtliche Grundlagen in zeitgemäßer Videoform, Beiträge, Nachrichten, Interviews und mehr rund um das Thema

woher - wohin steuern wir politisch, gesellschaftlich und spirituell.

Stöbern Sie im Scheunenspeicher herum und verfolgen Sie meinen persönlichen Weg durch das Getümmel unseres Wissenszeitalters mit Info-Fluten, welche leider oft nach dem Motto funktionieren:

Wenn du nicht überzeugen kannst, verwirre wenigstens.

Die Spreu vom Weizen trennen, darauf kommt es also an. So lässt sich in der ”Scheune des Denkens” ein guter Vorrat an Gedankensamen horten, die ausgesät auch andere Menschen nähren (sprich: informieren) können. Soviel zum Bild der Denkscheune. In der Denkscheune wird also nicht “Die Wahrheit” verlinkt, denn diese muss sich jede und jeder selbst mit Hirn erarbeiten. Es finden sich hier aber gute Denkansätze, kurz: Denkfutter.

Eine zunehmend einseitige Medien”landschaft” informiert: okeeey, aber wo ist die Vielfalt geblieben? So begann ich zu suchen, um mir meine Meinung aufgrund verschiedener Berichterstattungen aus verschiedenen Perspektiven bilden zu können und wurde im Internet fündig und staunte.

Ja - gehen wir doch ins Internet!

Dort können wir uns (noch) frei zugängliche Informationen über Themen beschaffen, die uns wirklich interessieren.

Dem Internet können Sie nicht trauen?
“Zu viele “Blödlinge” würden dort ihren Kokolores verbreiten!” Dachte ich auch mal, aber ich merkte sehr schnell, was Spreu, was Samen ist und mit ein paar Hinweisen und eigenen Verhaltensweisen war dem Problem schnell ausgewichen. Zur Qualitätsprüfung von Informationen ...

Sie finden auf der Denkscheune anregende Alternativen zur Informationsbeschaffung:

  • links zu Informationskanälen, Websites, Videos im Scheunenspeicher
  • Anregungen zur eigenen Recherche
  • Anleitung zum individuellem Umgang mit youtube
  • Netzperlen - eine Auswahl guter, informativer Beiträge zu Themen unserer Zeit
  • eigene Kommentare zu den verlinkten Seiten

 

Warum diese Website mit linksammlungen ?

Oft war es so, dass mir während eines Gespräches ein Video oder eine Website einfiel, die jetzt genau richtig gewesen wäre erwähnt zu werden, aber wer kann sich schon all die Web- und Videoadressen merken? Daher kam mir die Idee, diese auf einer Website zu sammeln. So brauche ich jetzt nur noch auf diese Website verweisen und Sie können von meinen Netzperlen profitieren.

  • Und: Bleiben wir locker! Verkrampft mit anklagender Haltung wird keine gute Welt gebaut werden können. Dazu ein Tänzchen von Konstantin Wecker (Heiliger Tanz).

Ich wünsche Ihnen, das Ihnen meine kommentierten Link-Empfehlungen im Scheunenspeicher auf Ihrem Weg zur eigenen, unabhängigen Meinungsbildung nützlich sein werden.

 

[Impressum]